Anschrift Auenwaldschule

 
Weihnachtsfeier im Gemeindehaus Böklund

16.12.2019
 

Mit einer kleinen Delegation machten sich die Chorkinder auf den Weg zu ihrem letzten Auftritt in diesem Jahr. Eingeladen waren sie zur Weihnachtsfeier im Gemeindehaus Böklund.

Das Haus platze fast aus allen Nähten und nahezu alle Plätze waren besetzt, als die Chorkinder ankamen. Schnell wurden Schuhe, Stiefel und Schellen verteilt, die Gitarre gestimmt und der Ablaufplan für den Auftritt noch einmal besprochen. Die Kinder freuten sich auf den Auftritt und waren gespannt, ob die Zuhörer wohl auch gesangstark sein würden, denn bei zwei Liedern sollten sie mitsingen.

Mit der zentralen Frage „Welchen Schuh muss ich wohl putzen?“ in einem Lied verpackt starteten wir unser kleines Konzert. Mit einem Schmunzeln nahmen die Zuhörer die besungenen Schuhe in Augenschein und konnten gut verstehen, dass Papas Gummistiefel die einzig richtige Wahl für den Nikolausstiefel sind.

Weiter ging es mit dem Wunsch der Kinder nach einem ordentlichen „Schneegestöber“. Mit diesem Lied versuchen wir nun schon länger, das Wetter zu überzeugen, uns ein wenig Schnee zu bringen.

Als nächstes sangen wir unsere neu getextete Version von „Alle Jahre wieder“ und durften anschließend erleben, dass unsere Zuhörer auch sehr starke und textsichere Sänger sind. Und so sangen wir alle gemeinsam auch den originalen Text von „Alle Jahre wieder“, denn den kennen die Chorkinder natürlich auch. Pastor Tauscher überraschte dann so einige Kinder und Erwachsene mit einer weiteren Strophe, die er sogleich mit einigen Anwesenden zur Gitarre sang.

Danach wollten wir noch ein zweites besonderes Stück singen. Zu dem alten Kinderlied „Lasst uns froh und munter sein“ passt nämlich hervorragend das Lied „Lieber Nikolaus“ als Quodlibet. So sangen wir zunächst – um den Text noch einmal in Erinnerung zu rufen – das erste Lied mit den Kindern.

Anschließend präsentierten wir unser zweites Lied und dann wurde es spannend. Nun sollten alle gemeinsam singen: Die Kinder das Lied „Lieber Nikolaus“ und die Erwachsenen das Lied „Lasst uns froh und munter sein“. Es klappte wunderbar und die Freude war auf beiden Seiten groß.

Über die kleine Aufmerksamkeit mit einem Getränk und Naschi am Ende des Auftritts freuten sich die Kinder sehr und so verabschiedeten und bedankten wir uns und machten uns wieder auf den Weg nach Hause.

Vielen Dank an alle Eltern und Großeltern, die ihre Chorkinder auch zu diesem Auftritt begleiteten und ihnen somit die Möglichkeit gaben, teilzunehmen.

MS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
17.12.2019
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2019 / 2020
Schuljahr 2018 / 2019
Schuljahr 2017 / 2018

Archiv: Schuljahre

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln