Anschrift Auenwaldschule

 
Eating out

01.06.2018
 

In den letzten Wochen hieß es im Englischunterricht der vierten Klassen ‚Welcome to my restaurant!‘.

Nachdem die grundlegenden Vokabeln von allen Dingen, die man auf einer Speisekarte so finden kann, in den Köpfen waren, durften die Kinder sich daran machen, ihre eigenen Speisekarten zu entwerfen. Am Ende sollten dann die Schülerinnen und Schüler aus der Parallelklasse in diesen Restaurants etwas zu essen bestellen und natürlich serviert bekommen.

Den meisten Schülern ging das aber nicht weit genug, und so legten sie sich mächtig ins Zeug, ihrem Restaurant einen ganz persönlichen Stempel aufzudrücken. Da wurde eine Schülerin schnell zum Koch erklärt, das gute Geschirr von Zuhause mitgebracht und noch schnell ein paar Blumen für die Tischdeko gepflückt, so dass am Freitag alle Kinder auch standesgemäß bedient werden konnten. Die dazu gebrauchten englischen Sätze fielen total selbstverständlich, und viele Schüler waren überrascht, dass sie neben jeder Menge Spaß auch noch Englisch gelernt hatten.

Am Ende waren sich alle einig: „Das waren richtig gute Englischstunden!“

HF

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
05.06.2018
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2018 / 2019
Schuljahr 2017 / 2018
Schuljahr 2016 / 2017
Schuljahr 2015 / 2016

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln