Anschrift Auenwaldschule

 
So viele Bücher!

19.09.2017
 

Unsere neuen Erstklässler hatten schon auf diesen Tag hin gefiebert: Heute fand die Büchereieinweisung für unsere Jüngsten statt. Da viele Einschulungskinder bereits beim Besuch des Kindergartens in der Schule im vergangenen Schuljahr erste Erfahrungen mit dem Entleihen unserer Bücher gemacht hatten, war die Freude über die Einführung riesengroß.

Schnell waren der Vorgang der Entleihe und Rückgabe erklärt und die Anordnung der Bücherei in Augenschein genommen. Dann ging es endlich los: Die Erstklässler durften Bücher entleihen. Schnell wurden die Regale gestürmt und die Luft klingelte von aufgeregten Kinderstimmen. Besonders hoch im Kurs standen die „Mama Muh“ und „Lieselotte“ Bilderbücher, die innerhalb kürzester Zeit vergriffen waren. Auch Lieve Baetens Bücher von der kleinen Hexe fanden zügig Abnehmer und das Sternenschweifregal wies riesige Lücken auf. Das Barbie-Regal allerdings war sogar am Ende so leer gefegt, dass kein einziges Buch mehr verfügbar war.

Wir wünschen unseren Erstklässlern viel Spaß beim Betrachten und vielleicht auch schon Lesen der Bücher. Vielleicht finden sich ja auch für das eine oder andere Buch tolle Vorleser.

DJ

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
20.09.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2017 / 2018
Schuljahr 2014 / 2015

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln