Anschrift Auenwaldschule

 
Bau-Tagebuch

21.05.2019
 

Heute konnte man abermals einen Kran an der Baustelle bestaunen, der an das kleine Flachdach vor dem OGS-Büro, das derzeit als Lehrerzimmer der Grundschule genutzt wird, heranfuhr.

Im in den vergangenen Tagen gemauerten Fahrstuhlschacht war das Dach mithilfe großer Stempel und Balken abgestützt worden. Anschließend wurden auf dem Flachdach zunächst Bohrungen vorgenommen und dann mit einer gewaltigen Säge ein großes quadratisches Stück aus dem Dach in zwei Teilen herausgetrennt. Die ausgesägten Dachteile wurden anschließend vom Kran nach unten gehoben. Sie konnten ja zum Glück nicht in den Schacht stürzen, da sie von unten abgestützt wurden. Nun kann man vom Treppenhausfenster aus in den Fahrstuhlschacht blicken.

In den kommenden Tagen wird der Schacht nun weiter hochgemauert. Die Klasse 3a hat dabei dann einen Logenplatz, denn der Fahrstuhlschacht wird auch einen kleinen Teil der Fenster im Klassenraum verdunkeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
15.07.2019
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns
Aus der Arbeit
Schulprogramm
Grundschulbetreuung
"Die Insel"
DaZ-Zentrum
Geschichtliches
Aula: ein Kunstwerk
Bau-Tagebuch

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln